Einen Fahrrad Picknickkorb finden

Ein Fahrrad Picknickkorb ist nicht so leicht zu finden. Bei Amazon ist die Auswahl begrenzt und daher habe ich auch Alternativen dazu genommen. Sieh selbst:

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3

Letzte Aktualisierung: 27.07.2017, Bilder von amazon.de

Welche Taschen oder Körbe sind für ein Picknick mit dem Fahrrad geeignet?

Wie schon angedeutet, sind die Auswahlmöglichkeiten für Picknickkörbe, die speziell für ein Fahrrad geeignet wären, bei Amazon beschränkt. Aus meiner Sicht macht es auch keinen Sinn, einen normalen Picknickkorb auf den Gepäckträger zu schnallen. Zu groß ist hier die Gefahr, dass er kaputt geht oder herunter fällt.

Alternativ dazu gibt es meines Erachtens aber folgende Möglichkeiten als Ersatz für einen Fahrrad Picknickkorb:

Picknicktasche für den Gepäcksträger

Fahrrad Picknickkorb

Picknickkorb für den Gepäckträger bei Amazon ansehen*

Eine gute Möglichkeit, die sicher bei vielen bekannt ist, ist eine Tasche, die links und rechts des hinteren Rades herunter hängt und über den Gepäcksträger gespannt wird. Diese hat den Vorteil, dass sie den Schwerpunkt tief hält und man beidseitig das Gewicht so wählen kann, dass man ausbalanciert ist.

Bei Amazon gibt es die im Bild rechts zu sehende Picknicktasche für das Fahrrad*, welche mit Zubehör für 4 Personen ausgestattet ist. Die Teile sind naturgemäß aus Kunststoff, was zwar schade aber erforderlich ist. Wäre hier echtes Glas oder Keramik dabei und du stürzt mit dem Fahrrad, hättest du neben ein paar blauen Flecken auch einen großen Scherbenhaufen.

Dieses Produkt hat nach derzeitigem Stand noch keine Amazon Rezension, es stellt aber für mich persönlich eine gute Alternative zu einem Fahrrad Picknickkorb dar.

Lenkerkorbtasche

Picknickkorb Fahrrad

Lenkkorbtasche Bei Amazon ansehen*

Hast du bereits einen Lenkerkorb ist eine dazu passende Lenkerkorbtasche auch eine praktische und einfache Möglichkeit, Picknick Zubehör zum Ort des Picknicks zu transportieren. Die im rechten Bild zu sehende Blue Bird Lenkerkorbtasche* macht einen soliden Eindruck und ist ein oft gekauftes und viel rezensiertes Produkt bei Amazon.

Achte vor allem darauf, dass diese Tasche in deinen Lenkerkorb passt. Ihre Maße sind etwa 36 x 27 x 28 cm, das Leergewicht rund 1,1 Kg. Sie besteht aus 600 D Polyester.

Picknickrucksack

Picknickrucksack für 4 Personen

Bei Amazon ansehen*

Wenn alle Stricke reißen, schnall dir einfach einen Picknickrucksack um und setz dich damit aufs Fahrrad. Der Vorteil liegt ganz klar darin, dass du den Schwerpunkt beim Körper hältst und es gute Rucksäcke mit viel Zubehör gibt. Alles über Picknickrucksäcke gibt es hier. In diesen Beiträgen geht es noch um spezielle Rucksäcke für 2 Personen bzw. für 4 Personen.

Ein Super Modell für 4 Personen ist der Picknick Deluxe von Elasto Form*, um hier nur ein Beispiel zu nennen.

Was ist bei einem Fahrrad Picknickkorb zu beachten?

Ob man nun einen speziellen Picknickkorb für das Fahrrad, eine Tasche oder einen „normalen“ Lenkerkorb kauft, ist in erster Linie gar nicht so wichtig. Wesentlich ist meines Erachtens, das du dir darüber im Klaren bist, dass das Überladen sehr gefährlich sein kann.

Packst du vorne am Lenker zu viel Gewicht drauf, verlagert sich der Schwerpunkt nach vor und es besteht die Gefahr des Kippens. Wenn du seitlich zu hohe, nicht ausbalancierte Last mit dir führst, wirst du, vor allem beim langsamen Fahren, Probleme haben (seitliches wegkippen).

Einer generelle Überladung hat auch den Nachteil, dass es beim Bremsen eng werden kann, wenn du es nicht gewohnt bist (je schwerer, desto länger der Bremsweg).

Du solltest also kurz zusammen gefasst darauf achten, dass du nicht überladen und ausbalanciert bist!

Auf was du beim Picknick mit dem Fahrrad aufpassen solltest

Ganz grundlegend, abgesehen von der Transportmöglichkeit für deine Utensilien, gibt es ein paar Dinge, die du beim Picknicken mit dem Fahrrad beachten solltest:

Picknick mit dem Fahrrad

Bei Amazon ansehen*

Üblicher Weise fährst du mit dem Rad weiter weg, als du zu Fuß gehen würdest. Es könnte also sein, dass du von schlechtem Wetter überrascht wirst und nicht so rasch wieder zu Hause sein kannst. Überprüfe daher jedenfalls den Wetterbericht und nimm dir warme Sachen und vor allem Regenschutzbekleidung mit. Ein guter Regenschutz ist der Premium Fahrrad–Regenponcho*, den du im Bild rechts sehen kannst.

Achte stets darauf, dass du genügend Luft im Reifen hast und gegebenenfalls einen Ersatzreifen oder Flickwerkzeug mit dir führst.

Wenn es in steiniges oder bergiges Gelände gehen soll, überlege dir gut, ob dein Fahrrad dies schafft.

Bei langen Wegstrecken empfehle ich unbedingt ein Kühlbehältnis mit zu nehmen für die Speisen, die kalt gehalten werden sollen.

Und zu guter Letzt: Überlade dich nicht und achte auf eine ausgewogene Balance bei der Befüllung deiner Pikcnicktaschen.

Mehr über Picknickkörbe erfährst du auch hier:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.